• Letztes Spiel:  TSV Nord Harrislee gegen Frankfurter HC  25:19 (13:7)
  • Nächstes Spiel 17.02. 17:00:  TSV Wattenbek gegen Frankfurter HC
  • Heimspiel:  03.03.2018 - 16:00 Uhr gegen HSG Jörl DE Viöl 201803031600

FHC-Fans Handballglossar

Regelverstöße

Regelverstoß, auch Foul genannt. Körperkontakt ist beim Handball nichts Regelwidriges, sondern unvermeidlich. Verstöße können mit Gelben Karten, 2-Minutenstrafen oder Roten Karten geahndet werden. Arme und Hände dürfen, sofern sie angewinkelt sind, verwendet werden, um den Ball zu blocken oder in Ballbesitz zu gelangen. Nicht erlaubt ist es jedoch, einen Gegenspieler zu klammern, festzuhalten, zu stoßen, ihn anzurennen oder anzuspringen bzw. ihm den Ball aus den Händen zu schlagen. Stürmerfoul: Foul eines Angriffsspielers an einem Defensivakteur.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK